Deutsch (DE-CH-AT)English (United Kingdom)French (Fr)Español(Spanish Formal International)Italian - Italy
Leiter/in Unternehmensentwicklung -Großflughafen Westdeutschland- PDF Imprimir Correo electrónico
There are no translations available.

Firmenprofil:

  • einer der Großflughäfen Zentral-Europas mit nachhaltigem Wachstum
  • wichtiger Wirtschaftsmotor einer der stärksten Wirtschaftsregionen Europas
  • über 2.000 eigene Konzernmitarbeiter, im direkten Umfeld arbeiten über 20.000 Beschäftigte

Anforderungsprofil:

  • abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches oder vergleichbares Studium
  • idealerweise ausgeprägte Berufserfahrung in der Aviation Industry (z. B. in den Bereichen Strategieentwicklung, Marketing, Unternehmensplanung / -entwicklung, Verkehrswesen), vorzugsweise erworben in einem Flughafen, einer Airline, einem Verband oder einer entsprechend branchenbezogenen Consultancy
  • sehr gute, erprobte Methodenkenntnisse in den Bereichen Strategieentwicklung, Qualitäts-, Prozess- und Projektmanagement
  • gute Anlagen einer strategischen und visionären Denkweise
  • Personalführungsverantwortung zumindest als Projektleiter
  • analytisch-konzeptionelles Denkvermögen
  • klarer mündlicher und schriftlicher Ausdruck; kluges, verbindliches Verhandlungsgeschick
  • Kommunikations- und interdisziplinäre Teamfähigkeit
  • Dynamik und Eigeninitiative zur Sicherstellung einer nachhaltigen Weiterentwicklung des Verantwortungsbereichs
  • Repräsentationsfähigkeit
  • Expert-Level in Excel und PowerPoint
  • verhandlungssichere, in der Praxis erprobte Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Stellenbeschreibung:

  • Aufbau, Führung und Weiterentwicklung einer eigenen Abteilung mit mehreren qualifizierten Mitarbeitern (m/w)
  • Definition, Begleitung und Steuerung strategischer Projekte
  • maßgebliche Erarbeitung der Unternehmensstrategie inkl. Prozessverantwortung für mittel- und langfristige Weiterentwicklungen / Operationalisierungen der Bereichsstrategien
  • Durchführung strategischer ex- und interner Analysen der wichtigsten Entwicklungen eines Großflughafens (Markt und Mitbewerb, Megatrends)
  • Verantwortung bzw. Teilverantwortung für die konzeptionelle und strategische Ausrichtung, Positionierung / Steuerung der Themen Strategie, Qualitäts-, Prozessmanagement, Nachhaltigkeit und Innovations-/ Ideenmanagement
  • Verantwortung für die Organisation des Unternehmensstrategieprozesses und die Entwicklung und Implementierung eines unternehmensübergreifenden Projektmanagementstandards
  • Mitauswahl, Führung, Auditing externer Experten für Sonderprojekte, Steuerung interner Projektleiter /-mitglieder
  • Erarbeitung von Konzeptpapieren zur Positionierung des Flughafens im Markt bzw. bei (luftverkehrs-) politischen Themen
  • Beobachtung und Aktualisierung unternehmensrelevanter Risiken im Rahmen des Risk-Managements
  • Vertretung der Erkenntnisse gegenüber Gremien, Verbänden und sonstigen relevanten Entscheidungsträgern
  • begleitendes Reporting an die Bereichsleitung Aviation und die Geschäftsführer

Angebot:

  • anspruchsvolles berufliches Umfeld in einem der großen internationalen Verkehrsdienstleistungsunternehmen, das eine erhebliche volkswirtschaftliche Bedeutung für die Metropolregion und darüber hinaus darstellt
  • gezielte Einarbeitung und ausgezeichnete berufliche Perspektiven auch in operativen Organisationseinheiten
  • Standortsicherheit
  • eine der maßgeblichen Positionen, die proaktiv die Wachstumsentwicklung eines bedeutenden Unternehmens mitgestaltet
  • attraktive, dem Qualitätsanspruch entsprechende Konditionen inkl. Dienstwagen in gesicherter Arbeitsumgebung

Ihre Bewerbung richten Sie bitte ausschließlich per eMail an

Guido J. Leyh & Partner Karriere- und Managementberatung GmbH
- Personalberatung - HR-Consultancy-

P.O. Box 61 05 32, 22425 Hamburg, eMail: Esta dirección electrónica esta protegida contra spambots. Es necesario activar Javascript para visualizarla

Tel.: +49 172 772 56 20 und +49 1512 116 46 22 arbeitstäglich zwischen 16.30 und 19.00